Battle Game – stark im Team

 

Online Spiele kann man allein oder im Team spielen. Das Battle Game wird oft im Team gespielt. Mit anderen Spielern, die online sind, bildet der Spieler ein Team. Zwei oder mehrere Teams können je nach Spiel gegeneinander antreten. Nicht immer muss man das gegnerische Team vernichten, denn es reicht oft aus, das gegnerische Team nur zu verunsichern, zu überlisten und damit kampfunfähig zu machen. Das Spiel fordert Taktik, Strategie, Teamgeist und logisches Denken. Häufig dienen historische Schlachten oder Filme als Hintergrund für das Spiel, mit Kulissen aus dem Mittelalter oder mit realen Landschaftsaufnahmen. Bei jedem Spiel stellen sich die Spieler neuen Herausforderungen. Andere Spiele nutzen Trickfiguren als Spieler und sind nicht minder spannend.

 

Beim Battle Game bilden die Spieler häufig eine Community. Sie können gemeinsam Ideen austauschen, wie sie noch effizienter antreten können, um den Gegner zu entwaffnen. Viele dieser Spiele befinden sich noch in der Entwicklung. Einige Levels sind bereits vorhanden. Zur Entwicklung neuer Spiel-Levels können die Spieler oft ihre eigenen Ideen und Anregungen einbringen. Häufig haben die Spieler bei Spielen, die gerade erst herausgebracht werden, die Möglichkeit, Vorschläge zur Verbesserung einzureichen. Wird in verschiedenen Levels gespielt, müssen je nach Level immer höhere Anforderungen bewältigt werden, damit der Spieler oder das Team ein höheres Level erreichen.

 

Für das Battle Game können die Teams häufig verschiedene Waffen und Ausrüstungsgegenstände wählen. Das Spiel wird von vielen Geräuschen und Effekten begleitet, die zusätzlich für Spaß und Spannung sorgen. Spieler müssen Geschicklichkeit, Schnelligkeit und Reaktionsvermögen beweisen und sich nicht vom gegnerischen Team verunsichern lassen.


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!